Zeit

Zeit – seit Unendlichkeit Stets unstet. Konkret Nur im Augenblick… Sie ist ein Gaukler, betörend Uns immer voraus, verstörend Tanzend langsam zu schnell… Wie Sand in klammen Händen Zerrinnt sie, nicht zu ändern Und lacht […]

Traffic

Wir fliehen durch fahle Häuserschluchten Sind längst die Gejagten, die Gesuchten Unserer Eitelkeit. – Zeit Zu viel zu wenig. Wir hetzen durch Straßen, drängen durch Gassen Sind zu beschäftigt, noch zu erfassen Wer wir sind. […]